Psychosoziale Prozessbegleitung

Für Opfer von Straftaten sind Vernehmungen und die Zeugenaussagen bei Polizei, der Staatsanwaltschaft und bei Gericht mit vielen Unsicherheiten und Belastungen verbunden. Als Zeuge nehmen sie im Strafprozess eine wichtige Rolle ein. Die psychosoziale Prozessbegleitung beantwortet Fragen in Bezug auf das Verfahren und bietet Begleitung zum Gericht an und unterstützt Sie vor, während und nach der Verhandlung.

 Unsere Angebote:

 ·          Informationen über:

o   Aufbau und den Ablauf einer Verhandlung bei Gericht

o   Rechte und Pflichten, die Sie als Zeugin/ Zeuge haben,

mögliche Kostenübernahme

·         Wir zeigen Ihnen vorab den Gerichtssaal, um sich seelisch auf die Verhandlung vorzubereiten und Ängste ab zu bauen

·         auf Wunsch bereiten wir die Kontaktaufnahme zu einer eventuellen Nebenklage vor

·         Wir begleiten Sie zur Gerichtsverhandlung und stehen Ihnen während der Wartezeiten zur Seite

·         Die Prozessbegleiterinnen informieren bei Bedarf über weiterführende Hilfsangebote

·         durchgeführt von einer speziell ausgebildete Fachkraft